SynErgieOWL – Siekerkotte Forschungspartner für Energiewende

Bereits seit Mitte 2018 ist Siekerkotte der integrale Konsortialpartner einer Forschungsgruppe die, finanziell gefördert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) sich mit konkreten Lösungen für die Energiewende einsetzt.

Dabei gehen die Unternehmen in dem Projekt SynErgieOWL der Frage nach, wie sich erneuerbare Energie durch eine Flexibilisierung der Wärmelasten (Power-to-Heat-Anwendungen) und der flexiblen Ladung von Elektro-Autos (Power-to-Mobility-Anwendungen) in Privathaushalten nutzen lässt, anstatt diese aufgrund einer Überlastung der Stromnetze abzuregeln. Grundlage dafür ist ein börsenpreisoptimiertes, kostengünstiges Steuerungsverfahren.

Siekerkotte kümmert sich dabei um das Thema bivalenter Heizungen (Power-to-Heat) und erwartet, das man durch die Ergebnisse im Zuge des Projekts einige Neuentwicklungen für die Wärmewende wird bereitstellen können. Der Abschluss für das Projekt ist für 2020 geplant. Neben Siekerkotte sind die Unternehmen Westfalen Weser Netz, Westfalen Wind Strom, WatterkotteKeitlinghaus Umweltservicewallbe, Ottensmeier Ingenieure und tekmar Forschungspartner. Wissenschaftlich begleitet wir das Projekt durch das Institut für Energieforschung der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und koordiniert von dem Verein EnergieImpulsOWL.

Ähnliche Artikel

29 Juli, 2022

Atanas Ivanov zum Prokuristen bestellt

Um auch in Zukunft bestens für das Wachstum Siekerkottes am Markt gerüstet zu sein, wurde Herr Diplom Ingenieur Atanas Ivanov, verantwortlich für die technische Leitung des Betriebes, am 28. Juni 2022 zum Prokuristen ernannt.
6 Mai, 2022

Substitution von Gasbrennern

Nicht nur die Freisetzung von CO2, das bei der Verbrennung von Erdgas entsteht, sondern auch die Unsicherheit, ob Gas, das momentan überwiegend aus Russland bezogen wird, weiterhin verfügbar ist, zwingt die deutsche Industrie dazu, sich nach Alternativen für industrielle Gasbrenner umzuschauen.
3 April, 2022

Siekerkotte - a new green!

So wie der Frühling mit seinem frischen Grün für viele von uns eine Zeit des Aufbruchs ist, so steht auch unsere neue Firmenfarbe für einen frischen Aufbruch. Wir haben uns für 2022 einiges vorgenommen und die erste Umsetzung sehen Sie gleich direkt vor sich. Siekerkotte hat sich ein modernes CI gegeben und die Webpage komplett überarbeitet.